Liebe Patienten,

Sie möchten Sich oder Ihr Kind in unserer Praxis gegen das Coronavirus impfen lassen? Dann beachten Sie bitte die Informationen auf dieser Seite.

 

Allgemeine Informationen:

In der Regel impfen wir mit dem Impfstoff der Firma BionTech.

Zum Impftermin besteht aus organisatorischen Gründen keine Möglichkeit für eine ausführliche Impfberatung. Bei Bedarf vereinbaren Sie hierfür bitte vorab einen gesonderten Termin im Rahmen unserer Sprechstunde.

Bitte bringen Sie alle erforderlichen Dokumente vollständig ausgefüllt und unterschrieben zum Impftermin mit! Alle erforderlichen Dokumente können weiter unten heruntergeladen werden.

 

Ohne Vollständigkeit der Dokumente können wir die Impfung nicht durchführen.

 

Kinder im Alter von 5 bis 11 Jahren:

Seit kurzem ist der Impfstoff der Firma BionTech in dieser Altersklasse zugelassen und die STIKO hat eine Impfempfehlung für Kinder mit Vorerkrankungen ausgesprochen. Des Weiteren besteht die Möglichkeit der Impfung bei individuellem Wunsch auch ohne Vorerkrankungen.

 

Jugendliche ab 12 Jahre:

Es besteht eine Impfempfehlung zur Grundimmunisierung und einer Boosterimpfung mit dem Impfstoff der Firma BionTech für alle.

 

Erwachsene:

Es besteht eine Impfempfehlung zur Grundimmnisierung und einer Boosterimpfung für alle. Für Personen < 30 Jahren und Schwangere ab dem 2. Trimenon wird ausschließlich der Einsatz des Impfstoffs der Firma BionTech empfohlen.

 

Dokumente:

1. Aufklärungsbogen

2. Anamnese und Einwilligungserkärung (Dies ist nicht Ihre erste Impfung gegen das Coronavirus unserer Praxis? Dann ist dieses Dokument alleine ausreichend.)

3. Datenschutzerklärung

Bei individuellem Impfwunsch (5-11 Jahre ohne Vorerkrankungen) benötigen wir zudem das Dokument Einwilligungserklärung für Minderjährige unterzeichnet von beiden sorgeberechtigten Personen, damit wir die Impfung durchführen können, auch wenn es auf dem Dokument anders angegeben ist.

4. Einwilligungserklärung für Eltern Minderjähriger

 

Vielen Dank

Ihr Praxisteam

 

Für den Inhalt der verlinken Internetseiten sind diese selbst verantworlich.